Das Jahr der Huskies
 

September und Oktober

Das Herbsttraining der Hunde beginnt. Die Huskies ziehen den ATV, und zu Beginn wird der Motor auf aufgeweichten Wegen zur Unterstützung eingesetzt, aber schon bald ist dies nicht mehr nötig. Am Anfang sind es einige km während jedes Trainings und mit der Zeit verlängern wir die Strecke und die Geschwindigkeit nimmt zu. In jedem Team sind auch einige Welpen, welche das Leben als Schlittenhund erlernen ... und der Schlamm und Sand fliegen uns um die Ohren  =)

 

November

Das Training geht weiter und meistens wechseln wir gegen Ende November auf Hundeschlitten um. Die Schneeverhältnisse sind nie garantiert, da der Schnee manchmal auch wieder schmilzt. Keiner kann dies vorhersagen ... Die Kondition der Hunnde wird immer besser und die ersten Gäste kommen anfang Dezember.

 

 

 

Dezember bis April

Die SAFARI - Saison beginnt und die Hunde sind bereit und in guter körperlicher Verfassung. Die Hunde laufen nun regelmässig mit einem Tageseinsatz von 5 - 25 km, während der Wochen-Safari bis zu max. 32 km und jeder Hund hat bis zu 2 Ruhetage pro Woche, manchmal mehr. Hunde in der ersten Wintersaison werden nach ihren Fähigkeiten und auch nur auf kurzen Safaris eingesetzt.

 

Mai bis August

Der wohlverdiente Urlaub beginnt! Nach 8 Monaten harter Arbeit ist nun entspannen angesagt...

Die Hunde geniessen ihre Ruhe und liegen in der Sonne, die einzigen Aktivitäten sind spielen, essen und schlafen Im Sommer bieten wir Husky-Wanderungen an, und dies ist eine willkommene Abwechslung für die Huskies. Die Welpen haben den Sommer über Zeit zu wachsen und zutraulich zu werden und im Herbst beginnt dann auch für sie die Zeit, sich auf ein Leben als Schlittenhund vorzubereiten.

 

 

 

  

   
   
   
   
   
   
 
BUSINESS ID: 2848185-4
ADDRESS: Rukajärventie 30, 93830 Rukatunturi
TEL: +358 (0)40-57 00 279
   
EMAIL: husky@erasusi.com
© Erä-Susi Oy 2017
Tokkamedia